α» GoodByeKurzweil edit** « wiki αt10xxxxx

VorTrag von RainerWasserfuhr bei UndSonstSo #3. Folien bei SlideShare: http://www.slideshare.net/rainer/goodbyekurzweil HotTopics:
  • ZukunftsForschung
  • ExponentialKurve
  • MooresLaw
  • CalculationsPerSecondPerDollar
  • MagneticDataStorageBytesPerDollar
  • InternetDataTrafficBytesPerYear
  • RandomAccessMemoryBitsPerDollar
  • DigitalRevolution
  • WikiPedia
  • OpenStreetMap
  • WholeBrainEmulation
  • MatrixIfication
  • AvaTar
  • LifeWiki
  • LebenOhneEmail
  • SocialNetwork
  • MeMo
  • Ich will Euch heute für 15 Minuten ein wenig entführen aus der besinnlichen christlichen oder vielleicht doch heidnisch-kapitalistischen Vorweihnachtszeit in die Welt der ZukunftsForschung. Eines der Hauptthemen der heutigen ZukunftsForschung ist die TechnologischBeschleunigung. Um das ein wenig greifbarer zu machen, möchte ich mich auf drei beispielhafte ZeitPunkt'e und Jahre beschränken: 1989 - 2009 - 2029. Ist JeMand von Euch nach 1989 geboren? Allein schon politisch-gesellschaftlich haben wir in den letzen 20 Jahren RadiKal'e Veränderungen: MauerFall. EurOpa. EuRo. Um das mal konkret zu machen: Stellt Euch mal vor, Ihr wäret 20 Jahre früher geboren: Ihr wäret am 4. Juni 1989 in ein Koma gefallen, und erst 20 Jahre wieder aufwacht. Ihr würdet also am Morgen des 4. Juni 2009 mit Euren Kumpels zum AirPort fahren und per EiPhone für YouTube aufnehmen, wie AirForceOne landet und ObamaInDresden ankommt. Dann würden Euch Eure Kumpels das InterNet zeigen: GoogleSearch, StudiVz, SkyPe, FaceBook, TwittEr. GoogleMaps. GoogleEarth. SecondLife mit dem SecondZwinger. Was Ihr dann erlebt, ist das was der ZukunftsForscher AlvinToffler mal genannt hat: einen FutureShock. Was zwischen 1989 und 2009 im Rahmen der DigitalRevolution entstanden ist, ist die erste BlauPause einer digitalen SpiegelWelt. Das hier ist eine StrassenBahn wie sie beispielsweise auf LinieVier oder LinieElf fährt: http://www.flickr.com/photos/markpfalz/4099123812/. Alle paar Sekunden sendet diese Bahn ein elektronisches Signal an die Leitrechner. Diese Daten werden wiederum über öffentlich zugängliche sogenannte »Widgets« von der DvbAg öffentlich zugänglich gemacht und können beispielsweise auf beliebigen Webseiten kostenlos eingebunden werden. LuftHansa bietet über MySkyStatus an, dass man die aktuelle An- und Ankunftszeiten und FlugZeug-Positionen anzeigen und per TwittEr oder FaceBook veröffentlichen kann. Dank TollCollect senden in DeutschLand etwa 450.000 OnBoardUnit's werden von den meisten Das komplette MindGene von CraigVenter ist im InterNet veröffentlich. Es beginnt mit den Codes TAACCCTAACCCTAACCCTAACCCTAACCCTAACCCTAACCCTAACCCTAACCCTAACCCTAACCCTAACCCTAACCCT. Wenn ein FlugZeug auf dem HudsonRiver notwassern muss, gibt es wenige Minuten später per TwittEr Links mit Fotos. Nicht nur alle 622 Abgeordneten im 17. BundesTag, sondern auch etwa 70% aller LandTag'sabgeordneten im FreistaatSachsen seit 1990 haben eigene WikiPedia-Artikel...