α» InterNet edit** « wiki αt65.....

Das InterNet ist ein Netz. Mit zunehmendem Alter von Menschen steigt statistisch gesehen WahrSchein'lich die Berührungsangst mit dem InterNet. Bei Menschen mit JahrGang 1980 oder jünger dürfte dagegen immer weniger BuergerInnen anzutreffen sein, die nicht permanent OnLine sind. Entscheidend ist aber, ob man selbst zu einem Knoten im Netz wird. Wenn ein (Landschafts-)Architekt eine Karte vom InterNet zeichnen würde, täte er mit einem rieeeesigen DIN-A0-Papier anfangen. Und in die Mitte würde er als erstes sich selbst als Punkt zeichnen. Dann in einem Kreis die Menschen, mit denen er sich am häufigsten austauscht. Die 15 wichtigsten Menschen in einen inneren Kreis, und weitere 150 mehr oder minder Bekannte in einem äusseren Kreis. Dieses Netz wird nie wieder verschwinden. Wir werden da nie wieder raus kommen. Aber es lebt. Es atmet. Wir können mit jeder Sekunde neue Fäden spinnen, neue NachBarn erschliessen. __DasNetz__.