α» MindId edit** « wiki αt65.....

http://id.mindbroker.de/

''Alle eingeladenen BuergerInnen von NooPolis erhalten nach Zustimmung zur VerFassung eine MindId:'' After accepting the ConStitution, invited CitiZens of NooPolis obtain a MindId: The MindId IsA NaturalNumber, starting with 1, for uniquely identifying CitiZens of NooPolis and other important MindPeople: ''Die MindId ist eine natürliche Zahl, die beginnend von 1 hochgezählt wird:''
  • 1: RainerWasserfuhr
  • 2: YvonneSchubert
  • 3: DanielPoodratchi
  • 4: RicardaDHerbrand
  • etc. Die MindId ist gleichzeitig der PrimaryKey in der MindSql-Tabelle der MindId-WebApp. Ausserdem erhalten alle BuergerInnen einen eindeutigen CamelCase-Namen, zB RainerWasserfuhr. Der CamelCase-Name eignet sich allerdings nicht als PrimaryKey, da typischen Statistiken zufolge zB in DeutschLand etwa 15-20% aller BuergerInnen ihren Namen im Falle einer Ehe ändern. BuergerInnen können nach dem LogIn verschiedene WebApp's auf dem SocialGrid nutzen. Das LogIn ist immer der aktuelle eigene CamelCase-Name (zB RainerWasserfuhr). Erste WebApp's mit MindId-Login:
  • PieschenBank: http://bank.mindbroker.de/
  • Später: OpenId für jeden User einer WebApp. ||ComPare ||MindId||DbPedia||ViAf ||DbLp ||FaceBook ||XingLe |OpenContent |+++ |+++ |? |++ |- |- |WebOfTrust |x |+ |? |- |? |? |PerSon's |88 |282 000 |17 800 000|700 000|300 000 000|8 500 000 |SemanticWeb |++ |+++ |++ |- |- |- The MindId is entirely based on OpenSource and OpenContent strategies
  • It stores no PlainText PassWord
  • After a LostPassword, the new PassWord is TransParent'ly reset by two trustees
  • RealName guaranteed (currently at least 98% are RealName)
  • uniqueness guaranteed (duplicate rate currently below 0.1%)
  • even a SysAdmin can't access sensitive information, because there __is no__ sensitive information